Erogene Zonen, die du vielleicht übersehen hast SDC.com

This post is also available in: Nederlands English (Engels)

Erogene Zonen, die du vielleicht übersehen hast SDC.com

Wenn du dich während der Mittagspause nach einem Quickie im Schrank sehnst, sind deine bevorzugten Hotspots und Techniken wahrscheinlich die beste Wahl.

Wenn du jedoch das Vergnügen verlängern und Ganzkörperorgasmen, die dich tagelang in den Knien schwächen, fördern möchtest, ist es Zeit, zu verlangsamen und unerforschtes Territorium zu erforschen. Versuche diese überraschenden Hotspots mit deiner Zunge, deinen Lippen, deinem Atem und deinen Fingerspitzen zu necken und zu verführen und lasse die Wellen des Entzückens durch den ganzen Körper reiten. Beginne mit einer langsamen, federleichten Berührung und erhöhe dann die Geschwindigkeit und den Druck, während sich die Erregung aufbaut.

Drosselgrube

Dieser Hotspot befindet sich an der Basis des Halses in der Mitte des Schlüsselbeins. Diese zarte Kerbe ist nicht nur sexy anzusehen, sondern kann auch berührungsempfindlich sein. Küsse dir deinen Weg vom äußeren Schlüsselbein (der auch als erogene Zone für Frauen gilt) und atme etwas warme Luft über diesen Bereich, bevor du deine Zunge langsam einsetzt.

Die Seiten der Brust

Ob du es glaubst oder nicht, die Brustwarzen sind nicht immer der erogenste Teil der Brust. Die Haut auf beiden Seiten des Körpers unter den Achselhöhlen reagiert stark auf Berührung, Temperatur und Textur. Versuche, deine Fingernägel an den Seiten des Körpers entlang zu führen oder deine Zunge an den Seiten der Brust entlang zu streichen.

Philtrum

Philtrum ist aus dem Lateinischen für Liebestrank abgeleitet, so ist es keine Überraschung, dass es eine Geschichte der Sexualisierung hat. Diese sehr küssbare Rille befindet sich unterhalb der Nase und oberhalb der Lippenmitte. Viel Spaß beim Beschnuppern!

Bauchnabel

Die Nähe zur Leistengegend macht den Bauchnabel zu einer natürlichen erogenen Zone, aber es gibt mehr als nur einfache Geografie. Das Gebiet ist auch reich an Nervenenden und ist mit der Wirbelsäule über einen Nervenweg verbunden, der durch die Beckenregion verläuft. Diese Verbindung könnte erklären, warum manche Frauen ein Kribbeln in der Klitoris spüren, wenn der Bauchnabel geküsst und gesaugt wird.

Schatzsuche

Den Raum zwischen dem Bauchnabel und dem Schamhügel zu stimulieren, wird eine Aufregung in deine Genitalien senden. Verfolge mit der Zunge eine Linie in den unteren Bauchmuskeln und ziehe dann deine Lippen in die Luft, um kalte Luft über den nassen Fleck zu atmen.

Perineum

Dies ist der Raum zwischen den Hoden und dem Anus bei Männern und der unteren Vulva und dem Anus bei Frauen. Fester Druck direkt hinter den Bällen kann den inneren Penis stimulieren und glatte, swingende Bewegungen direkt unter der Vulva können die Nervenenden in der fourchette wecken, die die empfindliche Stelle ist, wo die unteren Schamlippen zusammenkommen.

Hinterstübchen

Nur weil du nicht auf Analsex stehst, heißt das nicht, dass du den Hintern voll und ganz vernachlässigen solltest. Die Hintertür kann leicht durch Berührung mit einem Finger, einer Zunge oder einem vibrierenden Spielzeug erregt werden. Du musst dich nicht weiter als die zierliche Öffnung wagen, aber wenn du vorhast, dich hineinzuarbeiten, solltest du unbedingt meine wichtigsten Tipps für Analsex lesen.

Schultern

Obwohl das Streifen der Schultern deines Liebhabers unwahrscheinlich zu einer Flut von Orgasmus führen wird, können die Schultern der Schlüssel zu Verlangen und Erregung sein. Viele von uns haben Spannungen in dieser Region, so dass eine Schultermassage alles sein kann, was wir brauchen, um unseren Stress loszulassen und in unseren Körpern präsent zu sein.

Mach dein eigenes

Wenn du die Art und Weise, wie dein Körper Lust interpretiert, neu überarbeiten möchtest, versuche, verschiedene Bereiche direkt vor und während des Orgasmus zu stimulieren. Dein Körper und Geist lernen Vergnügen mit Aktivitäten und Empfindungen zu verbinden, die mit erotischen Höhepunkten einhergehen – wenn du also beim Orgasmus immer die Brüste reibst, kannst du mit dieser Erfahrung größere Freude verbinden und dein Körper wird dementsprechend reagieren.


Erhalte eine Ganzkörper Ekstase mit diesen einfachen Techniken und Tipps von Dr. Jess.https://www.sdc.com/de/kink/fetisch-koerperteile/erogene-zonen-die-du-vielleicht-uebersehen-hast/

Laat een reactie achter

Uw e-mailadres wordt niet weergegeven. Verplichte velden worden middels * weergegeven