Warum Dating nach 30 anders ist SDC.com

This post is also available in: Nederlands English (Engels)

Warum Dating nach 30 anders ist SDC.com

Daten deutet darauf hin, dass Frauen in ihren 30er Jahren eher eine engagierte Beziehung als eine kurzfristige Verbindung suchen.

Es gibt natürlich Ausnahmen – einige Frauen (einschließlich derjenigen, die bereits geschieden sind) suchen weiterhin nach Gelegenheits-Sex, was Sinn macht, da Frauen in ihren 30ern und 40ern mehr sexuelle Fantasien und häufigere Orgasmen hatten als Frauen in ihren 20ern.

Obwohl die Ehe im Abnehmen ist, führt eine Verabredung in den 30ern eher zu einer Form von Bindung als in den 20ern.

Wie sich Dating-Apps mit über 30 unterscheiden

Die Frauen, mit denen ich arbeite, verwenden je nach Alter verschiedene Apps – in ihren 20ern verwenden sie eher Bumble und Tinder, während die 30-Jährigen Match.com, Parhsip.de und neuartige Apps wie Happn & Tastebuds verwenden.

Wie unterscheidet sich die Zeitachse, wenn überhaupt?

In deinen 30ern wirst du wahrscheinlich feststellen, dass deine Karriere viel Zeit und Mühe erfordert. Mit steigendem Einkommen steigt auch deine Verantwortung, was bedeutet, dass du weniger Zeit für Smalltalk, Dating und Sport verschwendest.

Einige Frauen (und Männer) in ihren 20ern sagen, dass sie sich mit fast jedem einmal treffen werden, um zu sehen, ob es eine Verbindung gibt, aber viele Leute in ihren 30ern haben einfach keine Zeit, mehrere Termine pro Woche zu planen – besonders diejenigen mit vielbeschäftigten Karrieren und/oder Kindern. Deshalb sind Apps wie Happn (wo man Leute sieht, dessen Wege man kreuzt – zum Beispiel in der morgendlichen Espresso-Bar) und Zepeel (man kann viel lernen und die Anziehung durch den Klang der Stimme beurteilen) besonders ansprechend, da diese helfen, deinen größten Wert zu bewahren – deine Zeit.

Was ist das Besondere an deinen 30ern?

Deine Dreissigerjahre markieren auch das Potenzial für einen kreativen Höhepunkt, große Bewegungen (vielleicht im ganzen Land) und eine neue Ebene des Glücks – einige Forschungsergebnisse legen nahe, dass mit 33 Jahren echtes Glück einsetzt. Dementsprechend bist du darauf vorbereitet, verbesserte Erfüllung zu finden – deine eigene oder mit einem neuen Partner, solltest du dich für eine Beziehung entscheiden. Du wirst vielleicht feststellen, dass du anfängst, mit verschiedenen “Typen” auszugehen – nicht nur, weil du aus deinen Fehlern gelernt hast, sondern weil wichtige Veränderungen im Leben eine offenere Einstellung ermöglichen können, wenn es um Liebe und Verabredungen geht.

Sollten Menschen sich Beziehungsziele setzen?

Einige der Frauen, mit denen ich zurzeit arbeite, geben an, dass sie bestimmte Zeitpläne für potenzielle Beziehungen festgelegt haben. Sie erwarten, nach neunmonatiger Verabredung über ein Zusammenleben zu diskutieren und wollen sich innerhalb von 18 Monaten verlobten. Ich warne oft vor diesen zeitbasierten Zielen, aber letztendlich seid ihr die Experten in euren eigenen Beziehungen.


Warum finden Frauen in den Dreißigern eher eine Beziehung? Dr. Jess beleuchtet die Daten. https://www.sdc.com/de/beziehung/paar/warum-dating-nach-30-anders-ist/

Laat een reactie achter

Uw e-mailadres wordt niet weergegeven. Verplichte velden worden middels * weergegeven